Für offenes, lokales Wissen.

openEngiadia entwickelt eine Platform für offenes, lokales Wissen.

Lokales Wissen - Offenes Wissen

Lokales Wissen setzt sich aus vielen unterschiedlichen Informationen zusammen, die das soziale, kulturelle und natürliche Umfeld einer Region beschreiben. Zum Beispiel:

Geographische Informationen

Soziale und kulturelle Anlässe

Vereine und Betriebe

Status der Infrastruktur

Wir glauben, dass lokales Wissen für alle frei verfügbar sein soll. Lokales Wissen muss offenes Wissen sein.

Semantisches Soziales Netzwerk

openEngiadina ist überzeugt, dass das Erstellen und Verwalten von Daten eine soziale Aktivität ist. Wir entwickeln eine Verbindung von einem Informationssystem (wie Wikipedia) und einem sozialen Netzwerk. Dazu verwenden wir existierende und etablierte Technologien, wie zum Beispiel das ActivityPub Protokoll.

Für wen und wieso?

openEngiadina wird für kleine Gemeinden und lokale Vereine entwickelt.

Wir wollen es Gemeinschaften ermöglichen ihre Daten selbst zu verwalten. Die Platform stellt die Freiheit von Nutzern in den Mittelpunkt, kann selber betrieben werden und ist mit anderen Instanzen interoperabel.

Freie Software

Selbstbetreibbar

Dezentralisiert

Mehr lesen (Englisch)...

Neuigkeiten (Englisch)

Atom-Feed

Unterstützt durch